kopfzeile
Hessisches Wirtschaftsarchiv
eine Einrichtung der hessischen Industrie- und Handelskammern
und der Handwerkskammer Rhein-Main


Abt. 136 - Aeroquip Sterling GmbH

Umfang 0,5 lfd. m
Laufzeit 1938 - 1965
Findmittel Datenbank; Findbuch "Kleinere Bestände, Bd. 1"

Geschichte des Bestands

Der Bestand, ca. 0,5 lfd. m, wurde am 26.2.1996 übernommen. Er umfasst vor allem Bilanzen (1945 - 1950), Geschäftsbücher (1939 - 1957), Journale sowie ein Wachbuch (1939-1942) und wurde 1996 durch Ulrich Eisenbach verzeichnet.

Geschichte des Unternehmens

Der Automobilzulieferer für Blenden und Zierleisten Aeroquip Sterling GmbH mit Sitz in Rödelheim ist eine Tochter der Trinova GmbH, Baden-Baden. Das Werk in Rödelheim (früher Gotthilf Roth GmbH & Co. KG, Fabrik für Karosserie-Zubehör), das 1988 noch rund 1.000 Beschäftigte hatte, wurde 1997 geschlossen.